Kooperation / Sponsoring

Unterstützen Sie uns. Hier könnte
z.B. Ihr Praxis- oder Firmen-Logo
abgebildet sein.

 

Body Mind Rebalancing - Worum geht es?

      

 

Das Body Mind Rebalancing Programm® Programm (BMR) ist ein ganzheitliches Meditations- und Achtsamkeits-Training mit körpertherapeutischer Unterstützung, das nachhaltig auf kognitiver, körperlicher und emotionaler Ebene wirkt um Ihre Resilienz zu fördern und Stress- und Burnout-Symptome effektiv vorzubeugen oder zu bewältigen. Ferner unterstützt es in krisenähnlichen Lebensphasen wie z.B. der Neuausrichtung und Umorientierung.

 

Es beinhaltet durch den Einbezug der Körpertherapie-Methode REBALANCING* (Achtsame Faszien-Massage-Therapie und empathisch geführte Gespräche), den Bezug zum Körper. Durch wohltuende, lösende Körpertherapie-Anwendungen und gemeinsames Einüben von Achtsamkeits-, Atem- und Meditationsübungen u.v.m., begleiten wir Sie intensiv in Ihrem persönlichen Prozess.

 

Die Chancen für eine rasche Genesung und Balance sind wesentlich besser, wenn der Körper mit einbezogen wird. Wissenschaftliche Studien und neueste Erkenntnisse aus der Faszienforschung belegen, dass das Faszien-Gewebe besonders auf Stress und Anspannung reagiert und folglich über dessen Behandlung, positive Regulationsimpulse auf Körper und Psyche erzielt werden können. Daher ist die Faszientherapie Rebalancing ein wichtiger Bestandteil unseres Betreuungs- und Behandlungskonzept.

 

Das Besondere an Reblancing ist, dass die innere Haltung und Aspekte Ihres Seins mit einbezogen werden, welche z.B. zu einer Überforderung, zu einer Krise oder zum Burnout führen können. Zu den jeweiligen Rebalancing-Sitzungsthemen erhalten Sie abgestimmte Übungen, welche wir in den BMR-Modulen für die Praxis zuhause gemeinsam einüben.

 

Des Weiteren beinhaltet das Konzept, in Zusammenarbeit mit Psychotherapeuten und Coaching-Partnern, Aspekte und Hilfsmittel aus der emotionsfokussierten Psychotherapie und der GFK (Gewaltfreie Kommunikation).

 

Ihre Gesundheit, Resilienz und Fähigkeit sich zu Entspannen und Krisen zu bewältigen wird nachhaltig verbessert und ganzheitlich unterstützt.

 

Das Programm ersetzt selbstverständlich keine etwaige medizinische und/oder psychotherapeutische Betreuung.

 

 

" bei entsprechender Deckung erstattungsfähig über die Krankenkasse